• en
  • es
  • de
  • Kalender Presse MEDIA Diskography Biographie Kontakt

    ORTVE: Germanisches Mexiko

    Madrid. Monumentales Theater. 17-II-2022.

    RTVE Symphonieorchester.

    Dirigent: Josep Caballé Domenech.

    Werke von Brahms, Palomar und Strauss.

    Komponisten, die die Kühnheit besitzen, ein Werk zu schreiben, das, egal wie groß und umfangreich es auch sein mag, nicht in forte und trompeter endet, sind dazu verdammt, die Programme nie fertigzustellen. So ergeht es Brahms mit seiner Sinfonie Nr. 3 F-Dur op. 90, den anderen in nichts nachstehen, die die Regisseure allein aus diesem Grund weniger programmieren als die anderen und den ersten Teil der Konzerte nehmen, da sie sich für das Ende etwas sparen, das leichter Ovationen hervorruft. So ist das Publikum und Regisseure, ob Stars oder nicht, wissen es. Deshalb eröffnete dieses Meisterwerk das Konzert des RTVE Symphony Orchestra. Es wurde von Josep Caballé Domenech dirigiert, einem Maestro mit umfassender internationaler Erfahrung, der eine deutsch-orthodoxe Version vorschlug, die von ihm und den Lehrern des Orchesters gut aufgeführt wurde. (…)

    www.scherzo.es