Josep Caballé Domenech wurde kürzlich zum Chefdirigenten des Moritzburg Festival (Deutschland) ernannt und ist in seiner achten Saison als musikalischer Leiter des Colorado Springs Philharmonic (USA). Von 2013 bis 2018 ehemaliger Generalmusikdirektor der Staatskapelle Halle (Deutschland), künstlerischer Leiter des Philharmonischen Orchesters von Bogotá (Kolumbien) in 2018 sowie von 2005 bis 2007 erster Gastdirigent der Norköping Symphony (Schweden). „Geschützt“ von Sir Colin Davis im Eröffnungszyklus der Rolex Mentor und Protégé Arts Initiative. Josep Caballé Domenech verbindet während seiner gesamten beruflichen Laufbahn symphonisches und opernhaftes Repertoire. Siehe mehr

News

Bachtrack Rückblick auf das Konzert mit dem Fusión Filarmónica Juvenil in Bogotá (Colombia)

9. September 2019

Kritiker des großartigen Konzerts von Caballé Domenech zusammen mit der Filarmónica Juvenil Fusion und dem Geiger Alexandre Da Costa.

Orff: Carmina Burana – Josep Caballé Domenech · Orquestra Simfònica Camera Musicae

August 1, 2019

Extracto del „O Fortuna“ Carmina Burana de Orff dirijido por Josep Caballé junto la Orquestra Simfònica Camera Musicae.

Josep Caballé neuer Direktor der Akademie der 27. Moritzburg Festival in Dresde (Germany)

4. August 2019

Josep Caballé-Domenech ist in diesem Jahr Chefdirigent der Moritzburg Festival Akademie (Germany)

Abonnieren sie unseren newsletter

© Copyright 2019 - Josep Caballé Domenech • Desarrollado por Pronto website