30
Jun
2019

Kritik in der „Texas Classical Review“ zum letzten Konzert des TMF 2019

-…Unter der Leitung des Dirigenten Josep Caballé-Domenech lieferte ihm das Ensemble eine Kraft und Leidenschaft, die einer Feier nach seinen eigenen Vorstellungen gleichkamen. Ein Beispiel dafür, was diese jungen Musiker nach nur einem Monat gemeinsamem Spiel erreichen konnten. – Von Steven Brown

Weitere Informationen: Das Texas Music Festival endet mit einem kraftvollen Mahler-Sechsten