28
Mrz
2020

JCD teilt seine Erfahrungen und Bedenken in Zeiten von Coronavirus aus dem Ausland

Mit der Überschrift: “So leben relevante Namen der im Ausland lebenden Kultur die Pandemie”, teilen spanische Schöpfer wie der Filmemacher Icíar Bollaín oder der Künstler Santi Moix ihre Erfahrungen und Sorgen aus verschiedenen Teilen der Welt. Josep Caballé Domenech nimmt aus Berlin an diesem interessanten Interview mit verschiedenen Persönlichkeiten der Kulturszene teil, um ihre Erfahrungen in diesen turbulenten Zeiten zu vermitteln.

Mehr Informationen: www.lavanguardia.com/cultura/20200328/48118786570/espanoles-artistas-exterior-confinamiento-coronavirus-cultura.html